Was ist Radionik

Unser Organismus wird durch Stress, Umweltbelastungen, falsche Ernährung, einschneidende Erlebnisse und destruktive Lebensweise aus dem Gleichgewicht gebracht und unser Energiefeld dadurch geschwächt. Es entstehen Energieblockaden. Dies kann nur bis zu einem gewissen Grad kompensiert werden, dann leidet unser Wohlbefinden oder wir werden sogar krank. Eine Krankheit ist also auch oft seelisch bedingt.

Da wie gesagt eine seelisch bedingte Krankheit erst ausbricht wenn die Energieblockaden nicht mehr kompensiert werden können, ist diese auf der energetischen Ebene schon vor den ersten körperlichen Symptomen erkennbar.

Mit Hilfe des Radioniksystems können durch eine Analyse Störungen und Energieblockaden erkannt werden und durch die Übertragung (Behandlung) von radionischen Schwingungen ausgleichende Signale zur Balancierung gesendet werden. Es werden die Selbstheilungskräfte angeregt und die Lebenskraft gestärkt. Die erforderlichen Schwingungen werden über das Radioniksystem erzeugt, moduliert und auf feinstofflicher Ebene auf den Empfänger übertragen.

Radionik verhilft also zu mehr Wohlbefinden, mehr Vitalität und Lebensfreude.

Die Analyse umfasst den körperlichen, seelischen und geistigen Bereich.